Samstag, 17 August 2019
A+ R A-

Aktuelle Situation

Mehr als vier Jahre sind vergangen seit die ersten Asylwerber aus Syrien nach Laakirchen gekommen sind. Im letzten Jahr hat sich die Zahl der Personen, bei denen das Asylverfahren noch nicht abgeschlossen ist und in Laakirchen wohnen, stark reduziert. Die Aufgabenstellung für LaafIT hat sich damit auch wesentlich geändert.

Wir unterstützen jetzt zusätzlich subsidiär Schutzberechtigte und Personen mit einem positiven Asylbescheid, die in Laakirchen geblieben sind, bei Arbeits- und Wohnungssuche und helfen die bürokratischen Hürden (Formulare) zu überwinden. Teilweise sind Personen und Möbeltransporte auch noch notwendig. Wir finanzieren die Tageheimschule der Kinder und unterstützen mehrtägige Schulausflüge.

 

Werde Sie Vereinsmitglied. (PDF) Bitte sende Sie die ausgefüllte Beitrittserklärung an laafit@aon.at

 

Neujahrsfest 2016

 in der alten Musikschule

 

    

    

    

 

Das Jahr ist mit einem schönen Fest der Sprachgruppe am 16. Dezember 2016 in der alten Musikschule ausgeklungen. Unter dem Chefkoordinator Alidadi Reza erfolgte die gesamte Organisation durch die Asylwerber. Von der Einladung über die Tisch- und Raumdekoration haben die jungen Männer alles in mühsamer Kleinarbeit selbst hergestellt. Natürlich wurden arabische Spezialitäten serviert und zwei Bouzouki Spieler sorgten für die musikalische Umrahmung. Ein großes Dankeschön an Katharina Prall die Initiatorin dieses Festes.