Freitag, 24 Mai 2019
A+ R A-

Aktuelle Situation

Mehr als vier Jahre sind vergangen seit die ersten Asylwerber aus Syrien nach Laakirchen gekommen sind. Im letzten Jahr hat sich die Zahl der Personen, bei denen das Asylverfahren noch nicht abgeschlossen ist und in Laakirchen wohnen, stark reduziert. Die Aufgabenstellung für LaafIT hat sich damit auch wesentlich geändert.

Wir unterstützen jetzt zusätzlich subsidiär Schutzberechtigte und Personen mit einem positiven Asylbescheid, die in Laakirchen geblieben sind, bei Arbeits- und Wohnungssuche und helfen die bürokratischen Hürden (Formulare) zu überwinden. Teilweise sind Personen und Möbeltransporte auch noch notwendig. Wir finanzieren die Tageheimschule der Kinder und unterstützen mehrtägige Schulausflüge.

 

Werde Sie Vereinsmitglied. (PDF) Bitte sende Sie die ausgefüllte Beitrittserklärung an laafit@aon.at

 

Ausflug zum Tierpark Grünau

     

Am 23.06.2018 begleiteten Judith und Anna einen Ausflug mit Flüchtlingen in den Tierpark Grünau. Danke an die Firma Stern & Hafferl, die uns den Bus kostenlos zur Verfügung stellte. Danke auch an Gerti, die diesen Bus gratis für uns lenkte. Die Eintrittsgelder übernahm Laafit.

 

Mit Rucksäcken und Proviant bepackt wurde es ein sehr entspannter und lustiger Ausflug. Der lange Spaziergang viel diesmal allen leicht, da es viele Tiere zu sehen gab und immer wieder Spielplätze zum Rasten und Austoben einluden. Es war ein sehr gelungener Tag mit guten Gesprächen. Alle waren zuletzt müde und bedankten sich herzlich bei uns für die geschenkte Zeit. Es war für die Menschen eine Auszeit vom recht eintönigen Alltag in der Unterkunft.